Donnerstag, 05. Dezember 2019 bis Freitag, 06. Dezember 2019

Nikolausmarkt mit Winterdorf

Adresse

Fußgängerzone Bad Rappenau

Nikolausmarkt mit Winterdorf am 5. und 6. Dezember 2019 rund ums Rathaus Bad Rappenau

Eine neue Auflage des Nikolausmarktes in Bad Rappenau startet am 5. Dezember rund ums Rathaus in der Fußgängerzone von Bad Rappenau. Organisiert vom Kulturamt der Stadt werden rund 20 Stände, hauptsächlich von Schulklassen, Kindergärten, der Feuerwehr, den Pfadfindern, von örtlichen Vereinen, Gastronomen und RappSoDie den Besuchern Weihnachtliches präsentieren und für das leibliche Wohl sorgen.

Los geht der Nikolausmarkt an beiden Tagen ab 16 Uhr. Der erste Tag, 5. Dezember steht unter dem Motto: „Wir warten auf den Nikolaus“. Ein Feuertanz mit Mariann Engels leitet dann gegen 20 Uhr über zu einem Winterdorf für die „Großen“ (mit DJ David) bis ca. 23 Uhr, wo das beheizte Zelt vor dem Rathaus in eine Winter-Diskothek verwandelt wird.

Der Bischoff Nikolaus kommt dann am Nikolaustag zu den Bad Rappenauer Kindern und wird für die braven Kinder kleine Geschenke mit dabei haben. Vereine, die Schulen und Musikschulen singen Lieder zum Advent unter dem geschmückten Weihnachtsbaum vor der Ev. Stadtkirche und stimmen die Besucher auf Advent und Weihnachten ein.

An beiden Tagen können Kinder im Rathausfoyer für den Advent oder Weihnachten Tannenbäume und/oder Schneemänner basteln oder an der Bühne Advents- und Nikolausgeschichten der Lesepaten lauschen.

Ein Karussell für die Kleinen darf natürlich auch nicht fehlen.

Gemeinsam möchten wir an beiden Tagen ein gemütliches, vorweihnachtliches Fest für Groß und Klein in der Innenstadt feiern, wo Feuerstellen für eine behagliche, wärmende, gemütliche Stimmung sorgen.

Nehmen Sie sich Zeit: Besuchen Sie den Rappenauer Nikolausmarkt und erfreuen Sie sich an den vielseitigen Angeboten von Selbstgebasteltem- und Selbstgemachtem, Weihnachtliches, Adventaccessoires, Schmuck, Spielsachen, Filztiere, genähte Kindermützen und Kleidchen; Geschenkgutscheine und vergünstigte Eintrittsgutscheine vom RappSoDie u.v.a.m.

Und wenn Sie dann der kleine Hunger plagt, fällt Ihnen die Wahl bestimmt schwer zwischen selbstgebackenen Plätzchen, Christstollen, Apfelbrot, Waffeln, Gulaschsuppe, Rosenküchle, Langos, Hot Dogs, Raclette, Crepes, Kartoffelsuppe, warme Fleischkäsebrötchen, Thüringer Bratwürste, Schupfnudeln mit Kraut oder Apfelbrei, Flammkuchen, verschiedenen Glühweinen, Kinderpunsch und heißen Cocktails u.s.w.

Einige Geschäfte in der Fußgängerzone und teilweise in der Innenstadt haben an beiden Tagen mit besonderen Aktionen bis 20 Uhr geöffnet und präsentieren Ihnen ihre Geschenkideen für Weihnachten.

Öffnungszeiten

An beiden Tagen ab 16 Uhr