Samstag, 23. Januar 2021 bis Montag, 25. Januar 2021

Glühweinmarkt 23.01.-25.01.21

Adresse

Zeitwald

12. Bad Rappenauer Glühweinmarkt öffnet am 10. Januar 2020 seine Pforten

Nach der Zeit der Weihnachtsmärkte öffnet im neuen Jahr, am Freitag den 10. Januar, der Glühweinmarkt am Rande des Kurparks im Bad Rappenauer Salinenpark zum 12. Mal seine Pforten. Er findet 2020 vom 2.-4. Januarwochenende (10.-12.1.,17.-19.1. und 24.-26.1.) statt.
Derzeit laufen dafür die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Mitglieder des veranstaltenden Vereins Die Glühwürmer eV. unter der Führung der Vorsitzenden Andrea Kürschner-Riedel sind schon seit Wochen aktiv. Die ersten Stände sind bereits aufgebaut. Das Atmosphäre schaffende Rindenschrot ist verteilt. Die Flächen für den knapp zwanzig Stände umfassenden Krämermarkt sind gerichtet und die Lichterketten werden verspannt. Natürlich wird auch die sonstige notwendige Infrastruktur geschaffen. Zuletzt wird der Lichterglanz von airLIGHT mit neuen Lichteffekten installiert und das Holz für die zahlreichen offenen Feuer gerichtet. Dann können die mit Herzblut dabei mitschaffenden Aktiven die Stände einrichten und liebevoll dekorieren.
Vierzehn rustikale Stände bieten wieder vielfältige Glühweinspezialitäten die von Apfel-Zimt über Hexenpunsch und Granatapfel bis zur heißen Verführung reichen. Über dreißig kulinarische Köstlichkeiten stehen zur Qual der Wahl für alle Geschmäcker. Von verschiedenen Schmankeln nach alten Familienrezepten bis hin zu schmackhaften Leckereien lassen die Herzen der Genießer höher schlagen.
Heimelige und kuschelige Atmosphäre schaffen wärmende Schwedenfeuer und stimmungsvolle Lichterkegel. Die Besuchern können ein nicht alltägliches Fest in der Ruhe der Natur ohne Musik, Lärm und Hektik genießen. Einzige musikalische Beiträge sind an Eröffnungsfreitag und den beiden folgenden Samstagen Auftritte von Alphornbläser sowie zum Finale die Räbefätzer Guggemusik. Für die Kinder gibt es jeden Sonntag von 13 bis 17 Uhr ein attraktives Kinderprogramm.
Das Picola Casa Team mit Chefin Bianca Kloth betreut die Kinder in der warmen Zeitwaldstube, bietet Kinderspiele und an Bastel- und Maltischen
steht das Material für die jüngsten Besucher bereit.
Jeden Sonntag gibt es wieder den zum Stöbern einladenden Flohmarkt und an allen Veranstaltungstagen einen Krämermarkt mit attraktiven Ständen. Davon sind erstmals ein halbes Dutzend Stände in einer gemeinsamen in der Mitte des Platzes stehenden Hütte untergebracht.
Urig kann auch die Anfahrt von den zahlreichen Parkplätzen mit dem Glühweinbähnchen sein. Dies fährt jeden Sonntag von 12 bis 17 Uhr und nimmt auf Zuruf auch unterwegs Fahrgäste mit.
Der bereits bestens etablierte Bad Rappenauer Glühweinmarkt ist zum Jahresauftakt der Open-Air-Veranstaltungen einzigartig weit über die Region hinaus.
Der Glühweinmarkt ist freitags von 17–23 Uhr, samstags von 15–23 Uhr und sonntags von 11.30–20 Uhr geöffnet.

Vorsitzende Andrea Kürschner Riedel Wartbergstr.80 74226 Nordheim
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gluehweinmarkt Kraemermarkt

Öffnungszeiten

Freitag        17:00 - 23:00 Uhr
Samstag:    15:00 - 23:00 Uhr
Sonntag:    11:30 - 20:00 Uhr