Montag, 16. Mai 2016

Triple Chocolate Muffins - Thermomix

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • 50 Minuten
  • Personen: 12
  • Schwierigkeit: mittel
  • Kalorien: 1402 kJ, 335 kcal
  • Fett: 17g
  • Eiweiß: 6g
  • Kohlenhydrate: 38g
Sie wollen ein Muffin selber backen als wäre er von Ihrem Lieblingscafe?
Mit dem Rezept kein Problem.
Einfach himmlisch und mega schokoladig
90g Vollmilch-Schokolade, in Stücken 90g weiße Schokolade, in Stücken 130g Zartbitter-Schoklade (50% Kakao) in Stücken 2 Eier 200g Milch 90g Zucker 70g Sonnenblumenöl 10g Vanillezucker 250g Mehl 45g Kakao 2 1/2 TL Backpulver 12er Muffinblech Papierförmchen
  1. Bakofen auf 180 Grad vorheizen.
    Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
     
  2. Vollmilch-Schokolade und weiße Schokolade in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 6 grob zerkleinern und umfüllen.
  3. Zartbitter Schokolade in den Mixtopf geben 7 Sek/Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Eier, Milch, Zucker, Sonnenblumenöl und Vanillezucker zugeben und 5 Min/37 Grad/ Stufe 2 erwärmen.
  5. Mehl, Kakao und Backpulver zugeben und und mithilfe des Spatels 15 Sek/Stufe 5 verrühren.
  6. Zerkleinerte Schokolade zugeben, mit dem Spatel einmal umrühren, mithilfe des Spatels 5 Sek/Stufe 6 vollständig unterrühren, Teig in das vorbereitete Muffinblech füllen.
    25-30 Minuten (180 Grad) backen.
    Muffins in der Form abkühlen lassen, aus der Form nehmen und servieren.
Triple Chocolate Muffins Triple Chocolate Muffins

Julia Manzo

Mein Name ist Julia Manzo. Ich komme aus Fürfeld und bin gelernte Industriekauffrau. Backen, kochen und neue Rezepte ausprobieren macht mir mega viel Spaß.
In dem Blog Kitchen Queen möchte ich euch Rezepte für jeden vorstellen. Einfach, praktisch aber immer ein Hingucker und sehr lecker. Wer möchte darf die Rezepte natürlich gerne nachmachen. Über Anregungen, Tipps von euch würde ich mich freuen...


Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.