Samstag, 21. Mai 2016

Nudelsalat mediterran - Thermomix

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • 1 Stunde und 40 Minuten
  • Personen: 8
  • Schwierigkeit: einfach
  • Kalorien: 51g
  • Fett: 12g
  • Eiweiß: 11g
  • Kohlenhydrate: 1522 kJ, 365 kcal
Der mediterrane Nudelsalat ist dieses Jahr mein persönlicher Favorit.
Mega lecker zu einem tollen Grillabend oder auch einfach mal so.
Probiert ihn aus und ihr wisst was ich meine :-)
 
1500g Wasser 2 TL Salz 500g Nudeln (Penne, Farfalle etc.) 1 rote Zwiebel 100g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt) 300g Zucchini 2 Paprika (ca 300g bunt), geviertelt 150g Pesto verde 100g Balsamico Essig weiß 40g Tomatenöl (von den getrockneten Tomaten) 1/4 TL Pfeffer
  1. Wasser und 1 1/2 TL Salz in den Mixtopf geben und 12 Min/ 100 Grad/ Stufe 1 aufkochen.
    Nudeln zugeben und ohne Messbecher bissfest Zeit gemäß Packungsangabe/ 100Grad/ Linkslauf/ Stufe 1 garen.
    Nudeln in den Varoma Behälter abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und in eine große Schüssel umfüllen.
  2. Zwiebel in den trockenen Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
    Abgetropfte Tomaten zugeben und 3 Sek/ Stufe 4 zerkleinern.
    Zucchini und Parika zugeben, mithilfe des Spatels 5 Sek7 Stufe 4 zerkleinern und Gemüse zu den in die Schüssel umfüllen.
  3. Pesto, Balsamico, Tomatenöl, 1/2 TL Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 10 Sek/Stufe 3 verrühren.
    Dressing über die Nudeln und Gemüse geben, vermischen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.
    Salat abschmecken und servieren.
     
    Ich hoffe er schmeckt euch.
     
    Liebe Grüße
    Kitchen Queen
Nudelsalat mediterran Nudelsalat mediterran

Julia Manzo

Mein Name ist Julia Manzo. Ich komme aus Fürfeld und bin gelernte Industriekauffrau. Backen, kochen und neue Rezepte ausprobieren macht mir mega viel Spaß.
In dem Blog Kitchen Queen möchte ich euch Rezepte für jeden vorstellen. Einfach, praktisch aber immer ein Hingucker und sehr lecker. Wer möchte darf die Rezepte natürlich gerne nachmachen. Über Anregungen, Tipps von euch würde ich mich freuen...


Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.