Donnerstag, 17. März 2016

Kartoffel Hackfleischpfanne mit Joghurtsauce - Kochen

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • 30 Minuten
  • Personen: 4
  • Schwierigkeit: einfach
Leckere Kartoffel Hackfleischpfanne.
Mit der Joghurtsauce einfach perfekt
Probiert es aus ;-)
500g Hackfleisch (gemischt) 500g Kartoffeln festkochend 2 Frühlingszwiebeln 1 Knoblauchzehe 500g Naturjoghurt Salz, Pfeffer 1 Dose Kichererbsen 2 EL Olivenöl
  1. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
    2 EL Olivenöl in der Pfanne heiß werden lassen.
    1 1/2 Frühlingszwiebeln (in Ringen) dazugeben und andünsten.
     
     
  2.  
    Hackfleisch anbraten und die Kichererbsen dazugeben.
    Alles zusammen noch ca. 2 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Währenddessen die Sauce vorbereiten:
    Joghurt, Salz und Pfeffer vermischen, Frühlingszwiebeln dazugeben.
    Und schon ist die Sauce fertig.
  4. Die angebratende Hackfleisch Kartoffel Pfanne heiß servieren, über die Kartoffeln und das Hackfleisch die kalte Joghurtsauce geben.
     
  5. Viel Spaß beim ausprobieren.
    Bei Fragen dürft ihr euch jederzeit melden.
    Liebe Grüße
    Kitchen Queen
     
Kartoffel Hackfleischpfanne mit Joghurtsauce Kartoffel Hackfleischpfanne mit Joghurtsauce

Julia Manzo

Mein Name ist Julia Manzo. Ich komme aus Fürfeld und bin gelernte Industriekauffrau. Backen, kochen und neue Rezepte ausprobieren macht mir mega viel Spaß.
In dem Blog Kitchen Queen möchte ich euch Rezepte für jeden vorstellen. Einfach, praktisch aber immer ein Hingucker und sehr lecker. Wer möchte darf die Rezepte natürlich gerne nachmachen. Über Anregungen, Tipps von euch würde ich mich freuen...


 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.