Sonntag, 13. Dezember 2015

Feine Schokoladen-Cremetörtchen - Backen

5.0/5 rating 1 vote
  • Vorbereitungszeit: 25 Minuten und Gefrierzeit: 2 Stunden
  • Personen: 6
  • Schwierigkeit: mittel
  • Kalorien: Nährwerte pro Stück: 450kcal; 1886kJ
  • Fett: 31g
  • Eiweiß: 6g
  • Kohlenhydrate: 38g

Die leckeren Cremetörtchen begeistern jeden. Egal ob klein oder groß, es schmeckt jedem.
Hierfür habe ich die Stapelei von Tupper verwendet. Kann allerdings auch mit Dessertringen zubereitet werden.

 

Für die Creme: 150g Zartbitterschokolade 20g Butter 200g Schlagsahne 1,5 EL Puderzucker Für den Boden ein fertigen dunklen Tortenboden kaufen oder selbst backen Für die Verzierung Himbeeren oder Schokoröllchen
  1. Die Schokolade mit Butter schmelzen. Dies dann 3 Minuten stehenlassen und anschließend glattrühren.

  2. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen  und unter die Schokomasse heben.

  3. Mit den Stapelei-Behäter oder Dessertringen den Torten bzw Törtchenboden ausstechen.

     

  4. Jeden Behäter zur Hälfte mit der Schokomasse befüllen. Den ausgestochenen Tortenboden auf die Schokomasse setzen. Die Staplei-Behälter stapeln und verschließen und diese für zwei Stunden ins Gefrierfach stellen.

  5. Nachdem ihr die Törtchen auf ein Teller gestürzt habt, könnt ihr diese ggf. mit Himbeeren und Schokoröllchen verzieren.

    Hier könnt ihr natürlich verzieren wie es euch am besten gefällt.

Feine Schokoladen-Cremetörtchen Feine Schokoladen-Cremetörtchen

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.